Dr. med. Gernot Steffen

Facharzt für Allgemeinmedizin Chausseestraße  18581 Lauterbach

Praxis für Allgemeinmedizin 

Systemische Therapie und Beratung (Paare, Familien, Einzelpersonen)


Wir sprechen deutsch

Mόwimy trochę po polsku

We speak english 

On parle français un peu

Vi snakker  litt norsk 

Dienstag, 18.5.21:  nachmittags keine Sprechstunde

Generell werden wir bis auf weiteres bevorzugt Mittwochs impfen.


Impfungen: siehe unten!

Aktuell: Coronavirus

Informationen z.B. unter: https://www.degam.de/

www.rki.de

https://www.lk-vr.de/

Gesundheitsamt:    Carl-Heydemann-Ring 67  18437 Stralsund

Tel. 03831 357 2301

Impf-Hotline: 0385/20 27 11 15

Sollten Sie einen ernsthaften Verdacht haben, an Corona erkrankt zu sein,  bitte NICHT in die Praxis kommen, sondern telefonisch (siehe unten) mit uns Kontakt aufnehmen.

Haben Sie Kontakt zu einer nachweislich positiv getesteten Person gehabt, bitte nicht in die Praxis kommen. Rufen Sie an. In der Regel werden Sie auch vom Gesundheitsamt kontaktiert.

Außerhalb der normalen Dienstzeiten prüfen Sie bitte, ob es sich um einen Notfall handelt (schwere Erkrankung), dann bitte über die Leitstelle den Rettungsdienst verständigen.

Allgemeine Regelungen zur Verminderung des Ansteckungsrisikos

Sind Sie mit einem Infekt (Husten, Schnupfen, Halsschmerzen, Magen-Darm usw.) erkrankt, so sagen Sie das bitte unaufgefordert an der Anmeldung. 

Warten Sie nach Möglichkeit draußen oder im Auto.

Wir führen Abstriche durch. Bitte kommen Sie um 07.45 Uhr, spätestens 08.30 Uhr und sagen Sie gleich an der Anmeldung Bescheid. Wenn Sie später kommen, wird der Abstrich u.U. erst am nächsten Tag untersucht.

Für Schnellteste können Sie auch später am Tag kommen. Auch die Bürger-Schnellteste (max. 1 pro Woche) können bei uns gemacht werden. Bringen Sie bitte in jedem Fall Ihre Versichertenkarte mit (benötigen wir zur Dokumentation).

Bescheinigungen /Atteste über eine chronische Erkrankung, die zur Impfung berechtigt, können Sie erhalten. Bitte beachten Sie, daß nicht jede chronische Erkrankung dafür ausreicht. 

Bestellen Sie Ihre Rezepte rechtzeitig per Email (s.u.), per Fax  oder telefonisch. 

Bitte haben Sie Verständnis, wenn das Telefon eventuell  länger besetzt ist.


Impfungen gegen Corona 

Die Impfungen in den Hausarztpraxen haben angefangen. Die zugeteilten Impfstoffmengen und Impfstoffarten (Biontech und AstraZeneca) schwanken allerdings stark. Wir können daher nur von Woche zu Woche absehen, wie viele Impfungen wir durchführen können.

Wir werden weiterhin uns an den offiziellen Richtlinien zur Impfreihenfolge orientieren! 

Der Impfstoff AstraZeneca ist, wie mittlerweile sicher bekannt, ohne Priorisierung für jedermann freigegeben. D.h., auf Wunsch kann sich JEDER damit impfen lassen, unabhängig vom Alter oder Vorerkrankungen. Bei eindeutigen Gerinnungsstörungen oder Thrombosen in der eigenen Geschichte würde ich allerdings eher nicht dazu raten.

Haben Sie Interesse an einer Impfung, sagen Sie bitte Bescheid. Wir nehmen Sie in eine Liste auf und teilen Ihnen einen Termin zu, sobald wir wissen, wieviel Impfstoff wir zur Verfügung haben. Bitte haben Sie Geduld und blockieren Sie nicht unsere Telefone....

Wenn Sie schon eine Einladung zu einer Impfung in einem Impfzentrum erhalten haben, nehmen Sie diese bitte wahr. Wenn Sie ein Attest benötigen, können Sie dieses gerne bei uns bekommen.

Wenn Sie bereits eine erste Impfung erhalten haben, sollten Sie die zweite ebenfalls in dem Impfzentrum wahrnehmen, das die erste verabreicht hat. 


Praxiskontakt:

Telefon: 038301 60 4 68

Telefax: 038301 87 0 68

Email: post@praxis-ruegen.de 

Schicken Sie uns Ihre Rezept-/Verordnungswünsche gerne per Email. Bitte nicht nutzen in dringlichen Fällen, da das Postfach maximal einmal täglich "geleert" wird.

Bitte geben Sie eine eindeutige Betreff-Zeile ein. Bitte verwenden Sie keine Anhänge.

Datenschutz: Die Verwendung er Email geschieht auf Ihr Risiko.